Home | Personen und Ämter | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Classics | Jugendabteilung | Dokumente | Chronik | Termine| Links | Anfahrt


Unsere Sponsoren
und weitere
Freunde und Gönner
unseres Vereins!

Brillen by Milewski

Radsport Frankfurt

Pizzeria Roma

Frankfurter Versicherungsmakler

Handwerksservice Fröhlich

Fashion Jeanshalle

Metzgerei Haase

Bei Susanne

Sanitär Gruber

Fußballbörse

Fahrschule Zweifel

Autohaus Kharratti

Zur Speisekammer

Beim Heil

Meseth GmbH

Wippler Parkett

 





WetterOnline
Das Wetter für
Frankfurt
  NEWS
11.07.2019
Neuzugänge in Grün-Weiß

Deniz Jakub Mrugala

Im Sturm bestand beim SV 07 Heddernheim auch aufgrund der langwierigen Verletzungen von Philipp Emmerichs und Oliver Solarz Handlungsbedarf. Deswegen freuen wir uns umso mehr über die Ankunft von Deniz Jakub Mrugala, der von Vizemeister SG Westend an die Brühlwiese gewechselt ist. Beim 2:2 gegen Karben traf er bereits in der 5. Minute zum 1:0 und weckt damit große Erwartungen. Welche Ziele der neue Angreifer hat und wie ihm sein neuer Verein gefällt, lest ihr im folgenden Kurz-Interview.   



Deniz, herzlich willkommen beim SV 07 Heddernheim! Du hast Dich gegen Karben sofort mit einem Tor eingeführt. Wie hat Dir denn das erste Spiel mit deiner neuen Mannschaft gefallen? 

Das erste Spiel hat mir sehr gut gefallen. Es braucht noch etwas Zeit, aber vieles hat jetzt schon harmoniert. 

Warum bist Du von der SG Westend zum SV 07 Heddernheim gewechselt? 

Die SG Westend ist ein guter Verein, aber nicht ganz nach meinen Vorstellungen. Es ist mehr ein ex-jugoslawisch geprägter Verein. Ich habe mich eigentlich dort ganz wohl gefühlt, aber jetzt wollte ich wechseln. Ich kenne Oliver Solarz sehr gut, denn er ist ein guter Freund von mir. Er hat mich gefragt, ob ich Lust hätte nach Heddernheim zu kommen. Somit bin ich nun durch ihn hier. 

Die letzten zwei Jahre waren hier sehr erfolgreich. Kann das so weiter gehen mit Mrugala im Sturm? 

Normalerweise ja. Ich glaube zu 100 Prozent daran. Ich bin hierher gekommen, um aufzusteigen. Ich habe die Mannschaft letztes Jahr verfolgt. Der dritte Platz als Aufsteiger war super. Wir haben eine gute Truppe, die seit Jahren zusammen spielt und eingespielt ist. Ich hoffe, dass ich der Mannschaft helfen kann vorne im Sturm. Vielleicht mit vielen Toren und dann schauen wir mal, was dieses Jahr geht. Ziel ist für mich, dass wir unter den ersten zwei in der Tabelle landen. 

Wie gefällt Dir denn das Umfeld beim SVH? 

Wahnsinn! Die Atmosphäre ist toll. Ich fühle mich hier pudelwohl. Es ist so, wie ich mir das vorgestellt habe. Die Anlage passt und die Leute sind so geil hier. Das ist einfach der Wahnsinn. Es macht brutal viel Spaß beim SV 07 zu sein. 

 




zurück

 
"Wir sind auch auf Facebook zu finden:"



NEWS


22.08.2019
Beim Neuling soll gepunktet werden
Erstmals zu Gast im Ostpark beim FC Gudesding...
mehr 18.08.2019
SV 07 Heddernheim II - TSG Frankfurter Berg 4:1 (2:0)
Erster Sieg mit hoher Intensität
mehr 18.08.2019
SV 07 Heddernheim - FC Tempo 0:4 (0:3)
Fehlstart perfekt: Erwartungshaltung runterschrauben
mehr 01.01.2018
Vereinsbegrüßung


Liebe...
mehr

 



Seit dem 20.6.2009 haben wir:
Counter
Besucher auf unserer Homepage.

Flaggen Counter aller Länder-Stand seid dem 10.10.2009 18:00 Uhr.

besucher online

             
      © 2015 by SV07 Heddernheim e.V. | Impressum