Herzlich Willkommen, heute ist der LogIn | Kontakt | Impressum | Newsletter
Heddernheim.de






 
  Anzeigen
   

  Last Minute Termine
 
21.11.2018 - 16:00 - 18:00
Begegnungszentrum Heddernheim
Führung durch das Müllheizkraftwerk Nordweststadt
22.11.2018 - 19 Uhr
Archäologisches Forum Nida e.V.
Vortrag
24.11.2018 - 15:00 - 17:00
Begegnungszentrum Heddernheim
Werkschau der Maloase Aßlarer Straße
24.11.2018 - ab 18.00 Uhr
Karneval-Club Fidele Nassauer e.V.
Herrensitzung
linkAlle Veranstaltungen ansehen

 








  Aktuelle Neuigkeit von Zuggemeinschaft Klaa Paris e.V  
  08.02.2018

Narren haben ihren Umzug wieder bestens vorbereitet

Der Countdown läuft, in wenigen Tagen neigt sich die Frankfurter Fastnacht dem Ende zu. Doch zuvor finden mit den Umzügen noch die Höhepunkte statt. So auch in Heddernheim, wo sich die Zuggemeinschaft am Dienstagabend schon feucht-fröhlich auf den 179. Klaa Pariser Fastnachtszug eingestimmt hat.

„Gude – Servus und Helau zur Klaa Pariser Fastnachtsschau“ – unter diesem Motto ziehen am Fastnachtsdienstag wieder Motivwagen, Spielmanns- und Musikzüge sowie Fußgruppen durch die Straßen von Heddernheim. Um sich auf den Fastnachtshöhepunkt in Klaa Paris einzustimmen, hatte die Zuggemeinschaft für Dienstag zur Aktionärsversammlung gebeten – und mehr als 120 Narren waren dieser Einladung gefolgt. Ganz traditionell hatte Dietmar Pontow, Vorsitzender der Zuggemeinschaft, auch wieder freudige Nachrichten im Gepäck: „Der Umsatz der Klaa Pariser Lach-Aktie hat den Rekord vom letzten Jahr um 110 Euro übertroffen.“ So verkauften die Mitglieder der Zuggemeinschaft Klaa Paris und die fleißigen Helfer der Garden und Elferräte der Fidelen Nassauer und der Heddemer Käwwern in diesem Jahr Lach-Aktien im Wert von 23 037 Euro.



Bei der Klaa Pariser Aktionärsversammlung zeigten die jungen Narren schon einmal ihr Können. Foto: Leonhard Hamerski

Das ist aber noch nicht die endgültige Zahl, denn die Aktie bleibt noch bis zum Fastnachtsdienstag an der Börse. „Erfahrungsgemäß wird in den nächsten Tagen ein Run auf die Lach-Aktie einsetzen, denn noch immer sind Lachen und Humor die beste Medizin und helfen nachweislich auch gegen die so gefürchtete Winterdepression“, sagt Pontow. „Auch in diesem Jahr hat der Humor die besten Argumente.“

111 Zugnummern

Viel gelacht werden soll auch beim 179. Klaa Pariser Fastnachtsumzug. Traditionell werden 111 Zugnummern vergeben, das ergibt eine Zuglänge von etwa drei Kilometern. „Lang genug zum Feiern, kurz genug, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Mit anderen Worten: genau die richtige Länge“, so Thomas I., Statthalter der närrischen Freien Reichsstadt Klaa Paris. Die sieben großen Motivwagen, zwölf Spielmanns- und Musikzüge, die etlichen Showwagen und Fußgruppen machen sich am Dienstag, 13. Februar, um 14.31 Uhr auf den Weg. Los geht es in der Straße In der Römerstadt (siehe Grafik). Auflösung des Zuges ist an der Antoniusstraße und an der Habelstraße.

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland, die langwierige Suche der Kanzlerin nach einem Koalitionspartner oder die sportlichen Erfolge der Eintracht Frankfurt – auch in diesem Jahr haben sich der Künstler John Christie und seine Helfer aktueller Themen angenommen und daraus die Motive für die Wagen konstruiert. „Ab 10 Uhr wird Heddernheim am Dienstag hermetisch abgeriegelt“, sagt Statthalter Thomas I. „Es kommt niemand mehr rein oder raus.“

Gnadenloses Abschleppen

Bereits jetzt sind im Ortskern zahlreiche Halteverbotsschilder aufgestellt. „Wer am Dienstag dort parkt, der wird gnadenlos abgeschleppt“, sagt der Statthalter. Mobile Toiletten werden wieder an der U-Bahn-Station Heddernheim sowie entlang des Zuges aufgestellt. „Und für verlorengegangene Kinder wird im Nordwestzentrum eine Sammelstelle eingerichtet“, lacht der Vorsitzende Dietmar Pontow.

Anreisen sollte das närrische Publikum nach Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die U-Bahn-Linien U 1, U 2, U 3 und U 8 verkehren normal, die Buslinie 60 endet aber voraussichtlich ab 8 Uhr am Nordwestzentrum. Das Zelt des Deutschen Roten Kreuzes wird an der Ecke Hessestraße / Dillenburger Straße stehen.

Auch diesmal müssen die Frankfurter Fastnachtszüge wieder abgeriegelt werden. 30 Betonklötze werden dafür rund um die Veranstaltung in Klaa Paris aufgebaut, dazu dienen 20 Lastwagen als mobile Zufahrtsperren. „Denn es müssen ja auch Rettungswagen Zufahrt zum Gelände haben“, sagt Dietmar Pontow. Die Kosten für die Sicherheitsvorkehrungen in Höhe von rund 20 000 Euro werden von einem von der Stadt Frankfurt eigens dafür eingerichteten Fonds getragen. Die Kosten für den Klaa Pariser Zug an sich belaufen sich auf etwa 100 000 Euro.

Jetzt, da alles organisiert ist, bleibt den Organisatoren rund um Vorsitzenden Pontow nur noch eines: „Wir hoffen auf gutes Wetter. Denn wir sind einfach mal dran mit schönem Wetter.“

Artikel Frankfurter Neue Presse, vom 08.02.2018. Von CAROLIN-CHRISTIN CZICHOWSKI



Zur Seite "Zuggemeinschaft Klaa Paris e.V." auf Heddernheim.de


 

zurück zur Übersicht

  Stichwortsuche
 







 

 
 
Zur Homepage der FES

Jürgen Zabel - Mecklenburgische Versicherung


 

  Anzeigen
 


 








   
   

 

     
     




Allgemein

Kleinanzeigen
Wohnungsmarkt
Stellenmarkt
Veranstaltungen und Termine
Kommunikation und Forum
Kontakt
Newsletter



Wissenswertes

Daten und Fakten von Heddernheim
Heddernheims Vergangenheit !
Unruhiges Nida - Heddernheim
Heddernheim gestern und heute.
Im Wandel der Zeit
Ansichten von Heddernheim
Heddemer Straßen von A bis Z
Das ehemalige AEL in Heddernheim
Das Brühlfeld



Partner Links

Stadtteil Eschersheim
Stadtteil Niederursel
Stadtteil Praunheim

FreeString news feed
Storck Bicycle




Vereine

Familie und Altenhilfe
Fastnachtvereine
Feuerwehr
Gartenvereine
Gewerbeverein
Kulturvereine
Musikvereine
Pfadfinder
Sonstige
Turn u. Sportvereine
Zuchtvereine



Einrichtungen
14.Polizeirevier
Begegnungszentrum
Bücherschrank
Chor
Gemeinden
Kinderbeauftragte
Kindergärten
Kindergärten kirchlich
Kindergärten Städt.
Kinderläden
Kolumnen
Krabbelstuben
Museum
Politische Parteien
Schulen
Schülerläden
Schwimmbäder
Soziale Einrichtung
StadtteilBotschafter



Service
Apotheken Notdienst
Bildung
Büchereien
Bürgeramt
Entsorgung
Feuerwache
Flohmärkte
Jugendamt
Mietspiegel Frankfurt
Nachbarschaftsbüro
Ortsgericht
Polizei
Postamt
Schiedsperson
Sozialamt
Sperrmüll
Wochenmarkt



Link Kategorien
Beratungsstellen
Fasnachtslinks
Frankfurt Links
Frankfurter Stadtteile
Geschichte Heddernheim
Kino
Museen in Frankfurt
Nachtleben
Presse
Private Homepages
Suchen und finden
Veranstaltungen





Gewerbekategorien
Abschleppdienst
Akupunktur
Altenpflege
Anwalt
Apfelwein
Apotheken
Ärzte
Astronomie
Atemübungen
Autohaus
Autolackiererei
Ayurveda
Bäckereien
Badausstattung
Badstudios
Banken u. Sparkassen
Bar
Baudekoration
Bauernhof
Bauknecht Ersatzteile
Bauunternehmen
Bekleidung
Beratungen
Bestattungen
Bildgestaltung
Bildhauer
Bioprodukte
Blumen
Büroartikel
Büromanagement
Cafe´s
Camping u. Freizeit
Coaching
Computer
Containerdienst
Dachdeckerbetriebe
Dauergrabpflege
Dekorative Kosmetik
Dentallabor
Dentist
Design
Dienstleistung EDV
Dienstleistungen
Druckerpatronen
Drucksachen
Edelsteine
EDV
Eisdiele
Eisenflechterei
Elektroinstallation
Elektronik
Elektrotechnik
Energieberatung
Entertainment
Enthaarungsstudio
Entsorgung
Entspannung
Ernährungsberatung
Events
Eventservice
Existenzgründungen
Fahrscheine
Fahrschulen
Fenster
Finanzbuchhaltung
Finanzdienstleistung
Fitness-Studio
Fliegengitter
Floristen
Formalitäten-Portal
Fotografie
Friseursalons
Fussballschule
Fußpflege
Gartenbau
Gärtnerei
Gastronomie
Gaststätten
Gerüstbau
Geschenkartikel
Gesundheit
Gesundheitsberatung
Getränkehandel
Getränkevertrieb
Glaserei
Goldschmiede
Grabmale
Grafikdesign
Handarbeit
Handarbeitsbedarf





Handelsvertretung
Handwerker Allround
Haushaltsauflösung
Haushaltsbedarf
Hausmeisterservice
Haustechnik
Hausverwaltung
Heilpraktiker
Heizung
HiFi u. TV - Branche
Hoch -und tief bau
Hochzeit
Holzverarbeitung
Hotels
Hypnosetherapie
Immo.-Management
Immobilien
Innenarchitektur
Innenausbau
Insektenschutz
Instrumente
Internet
Inventurservice
IT Service
Kartoffelprodukte
Kegelbahnen
KFZ Gutachter
KFZ Pflegeservice
Kfz.-Branche
Kinderarzt
Kochschule
Kommunikation
Konditorei
Kopieren und Druck
Kosmetik
Kosmetikstudio
kosmetische Ästhetik
Kostümverleih
Krankenfahrten
Krankengymnastik
Krankenpflege
Küchenstudios
Kurzwaren
Lebensberatung
Limousinen Service
Limousinen Verleih
Lotto Annahmestelle
Makler
Malerei
Massage
medizinische Massage
Medizinprodukteberatung
Metzgereien
Microblading
Mietwagen Service
Möbelmontage
Mode
Motorräder
Multimedia
Musik
Musikhaus
Musikunterricht
Nagelmodellage
Nähen
Naturheilpraxis
Nordic Walking
Notar
Objektschutz
Optische Geräte
Pannenhilfe
Personalentwicklung
Pflegedienste
Physiotherapie
Pietät
Pilsstube
Pizzeria
Psychologische Beratung
Psychotherapie
Qi Gong
Raumausstattung
Raumgestaltung
Rechtsanwalt
Refill Station
Regalservice
Reiki
Reisebüro
Restaurants
Rund ums Haus
Sanierung
Sanitär u. Heizung
Schankanlagenservice
Schlossereien
Schmuck
Schneidereien
Schreibwaren
Schreinereien
Schrott
Schuh u. Schlüsseld.
Schulbedarf
Secondhand Mode
Seifenmanufaktur
Seniorenpflegeheim
Shiatsu
Sicherheit
Solaranlagen
Solarium
Sonnenstudio
Sprachschulen
Steuerberater
Strassencafe
Stressmanagement
Tankstellen
Telefonanlagen
Telekommunikation
Teleskope
Teppichwäsche- Reparaturen
Tierbestattung
Tintenpatronen
Travelservice
Trockenbau
Türen
Uhren / Schmuck
Unfallinstandsetzung
Unterhaltung
Unternehmensberatung
Veranstaltungen
Verkaufsagent
Versicherungen
Versicherungsmakler
Vinothek
Vorsorge
Weinhandel
Wellness
Winterdienst
Yoga
Zahnarzt
Zahntechnik
Zeitschriften

       
     
©2003 - 2018 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum | Datenschutzerklärung