Herzlich Willkommen, heute ist der LogIn | Kontakt | Impressum | Newsletter
Heddernheim.de






 
  Anzeigen
   

  Last Minute Termine
 
17.07.2018 - 09.00 – 10.30 Uhr
Naturheilpraxis Elke Kilimann
QIGONG unter freiem Himmel kostenfrei
17.07.2018 - 9:30 Uhr
Begegnungszentrum Heddernheim
Frühstücksrunde Aßlarer Straße
21.07.2018 - 15:00 - 18:00 Uhr
Begegnungszentrum Heddernheim
Reparatur-Café Heddernheim
24.07.2018 - 09.00 – 10.30 Uhr
Naturheilpraxis Elke Kilimann
QIGONG unter freiem Himmel kostenfrei
linkAlle Veranstaltungen ansehen

 







  Stichwortsuche
 







 

 
 
Zur Homepage der FES

Jürgen Zabel - Mecklenburgische Versicherung


 


  Anzeigen
 


 






  Nachrichten aus den Stadtteilen  
  25.04.2018 Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Bericht!

Sorge um das „Drosselbart“

Ein Inserat, in dem die Liegenschaft an der Eschersheimer Landstraße zum Verkauf angeboten wird, sorgt für Aufregung im Stadtteil. Der Wirt möchte bleiben.

Susanne Hoppe ist die Anrufe mittlerweile gewöhnt. Nicht zum ersten Mal wurde die Eschersheimerin vor kurzem von einem Maklerbüro gefragt, ob sie ihr Grundstück verkaufen wolle. Im Zug einer Besichtigung der Liegenschaft Eschersheimer Landstraße 607 hätte ein Investor Gefallen an ihrem Haus geäußert, das gegenüber liegt. Für Aufregung sorgt in Eschersheim, dass nun aber ein ganz besonderes Gebäude der Abrissbirne zum Opfer fallen könnte: Denn die Eschersheimer Landstraße 607 ist die Heimat des Traditionslokals „Drosselbart“.

Auf einer Immobilienwebsite wurde die Liegenschaft angeboten. Ab einem Kaufpreis von 2,5 Millionen Euro sei das „ruhig und idyllisch gelegene“ Gebäude zu haben. „Im Allgemeinen befindet sich das Objekt in einem sanierungsbedürftigen Zustand“, war in der Annonce zu lesen. Doch wer sie eingestellt hat, ist offen. Die Eigentümer der Liegenschaft sagen, dass sie damit nichts zu tun haben. Im Gegenteil, sie seien erzürnt darüber, dass jemand ungefragt ihre Immobilie ins Internet gestellt habe.Die Familie, der das Gebäude sei mehr als 100 Jahren gehört, suche „nicht krampfhaft nach einem Käufer“. Bereits seit Jahren würden immer wieder Interessenten an sie herantreten. Allerdings sei die Familie nicht prinzipiell abgeneigt, wenn das richtige Angebot komme. Den Eigentümern sei jedoch viel am Drosselbart gelegen, „wir wollen es nicht kaputt machen“.

Zum Verkauf der Gaststätte kann Betreiber Andreas Möllner keine Aussage machen. Er hält lediglich die Pachtrechte für das Restaurant im Erdgeschoss. Vor knapp drei Jahren übernahm er das Traditionslokal und startete eine Renovierung der Gasträume. Diese zieht sich bis heute hin. „Der Großteil der Arbeiten ist aber abgeschlossen.“

„An der Liegenschaft herrscht großes Interesse.“ Mehr will der Gastronom nicht verraten. Klar sei, dass alle Grundstücke in Eschersheim begehrt sind. „Der Stadtteil prosperiert.“ An allen Ecken werde gebaut. „Unser Biergarten ist nahezu das letzte grüne Eck im Viertel“, sagt der Wirt. Neubauten und damit mehr Anwohner seien aber auch eine Chance für den Drosselbart. Möllner erhofft sich unter den Neu-Eschersheimern viele Kunden: „Bei uns ist jeder willkommen.“



Die Eigentümer sind nicht prinzipiell abgeneigt, die Immobilie zu verkaufen. Foto: Peter Juelich

„Der Wegfall des Drosselbarts wäre für Eschersheim fatal“, findet Barbara van de Loo. Die 66-Jährige sitzt der Initiative „L(i)ebenswertes Eschersheim“ vor. Die trifft sich im Sommer gerne auf einen Apfelwein im beliebten Biergarten des Lokals. „Das nördliche Ende der Eschersheimer Landstraße wird durch die vielen Neubauten immer hässlicher“, urteilt van de Loo. Der Drosselbart sei, ähnlich wie der Wasserturm nahe der Siedlung am Lindenbaum, ein „Qualitätsmerkmal“ des Stadtteils.

Seit 1904 beherbergt das Haus Gastronomie. Vor dem Krieg hieß die Wirtschaft noch „Zur Stadt Frankfurt“. Denn damals stoppte in unmittelbarer Nähe des Lokals die Dampfbahn, die über die Eschersheimer in die Innenstadt fuhr. Heute hält dort die S-Bahn. Ohne den Drosselbart wäre das Viertel um einen Treffpunkt ärmer, findet van de Loo. Nicht nur das Gründerzeit-Gebäude, das zum dörflichen Charakter des alten Eschersheim passe, sei schützenswert. Auch ein Verlust der Kastanienbäume im Biergarten wäre für das Erscheinungsbild des Viertels eine Tragödie.

Bauland ist in Frankfurt begehrt – davon ist auch der Stadtteil Eschersheim nicht ausgenommen. Mehrere Neubauten entstanden in den vergangenen Jahren am nördlichen Ende der Eschersheimer. „Der Baulärm dauert seit nunmehr zwei Jahren an“, klagt Anwohnerin Hoppe.

Aktuell baut etwa die städtische ABG Holding auf dem Gelände der ehemaligen Batschkapp an der benachbarten Maybachstraße. Noch im Frühjahr sollen die 27 Mietwohnungen bezugsfertig sein, im Erdgeschoss des Baus zieht ein Rewe-Markt ein. Geförderter Wohnraum ist nicht geplant. mit bos Artikel Frankfurter Rundschau, vom 25.04.2018.Von Jan Klauth


Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Bericht!

Meinungen zu diesem Bericht:

Zu diesem Bericht liegt noch keine Meinung vor


 



   
   

 

     
     




Allgemein

Kleinanzeigen
Wohnungsmarkt
Stellenmarkt
Veranstaltungen und Termine
Kommunikation und Forum
Kontakt
Newsletter



Wissenswertes

Daten und Fakten von Heddernheim
Heddernheims Vergangenheit !
Unruhiges Nida - Heddernheim
Heddernheim gestern und heute.
Im Wandel der Zeit
Ansichten von Heddernheim
Heddemer Straßen von A bis Z
Das ehemalige AEL in Heddernheim
Das Brühlfeld



Partner Links

Stadtteil Eschersheim
Stadtteil Niederursel
Stadtteil Praunheim

FreeString news feed
Storck Bicycle




Vereine

Familie und Altenhilfe
Fastnachtvereine
Feuerwehr
Gartenvereine
Gewerbeverein
Kulturvereine
Musikvereine
Pfadfinder
Sonstige
Turn u. Sportvereine
Zuchtvereine



Einrichtungen
14.Polizeirevier
Begegnungszentrum
Bücherschrank
Chor
Gemeinden
Kinderbeauftragte
Kindergärten
Kindergärten kirchlich
Kindergärten Städt.
Kinderläden
Kolumnen
Krabbelstuben
Museum
Politische Parteien
Schulen
Schülerläden
Schwimmbäder
StadtteilBotschafter



Service
Apotheken Notdienst
Bildung
Büchereien
Bürgeramt
Entsorgung
Feuerwache
Flohmärkte
Jugendamt
Mietspiegel Frankfurt
Nachbarschaftsbüro
Ortsgericht
Polizei
Postamt
Schiedsperson
Sozialamt
Sperrmüll
Wochenmarkt



Link Kategorien
Beratungsstellen
Fasnachtslinks
Frankfurt Links
Frankfurter Stadtteile
Geschichte Heddernheim
Kino
Museen in Frankfurt
Nachtleben
Presse
Private Homepages
Suchen und finden
Veranstaltungen





Gewerbekategorien
Abschleppdienst
Akupunktur
Altenpflege
Anwalt
Apfelwein
Apotheken
Ärzte
Astronomie
Atemübungen
Autohaus
Autolackiererei
Ayurveda
Bäckereien
Badausstattung
Badstudios
Banken u. Sparkassen
Bar
Baudekoration
Bauernhof
Bauknecht Ersatzteile
Bauunternehmen
Bekleidung
Beratungen
Bestattungen
Bildgestaltung
Bildhauer
Bioprodukte
Blumen
Büroartikel
Büromanagement
Cafe´s
Camping u. Freizeit
Coaching
Computer
Containerdienst
Dachdeckerbetriebe
Dauergrabpflege
Dekorative Kosmetik
Dentallabor
Dentist
Design
Dienstleistung EDV
Dienstleistungen
Druckerpatronen
Drucksachen
Edelsteine
EDV
Eisdiele
Eisenflechterei
Elektroinstallation
Elektronik
Elektrotechnik
Energieberatung
Entertainment
Enthaarungsstudio
Entsorgung
Entspannung
Ernährungsberatung
Events
Eventservice
Existenzgründungen
Fahrscheine
Fahrschulen
Fenster
Finanzbuchhaltung
Finanzdienstleistung
Fitness-Studio
Fliegengitter
Floristen
Formalitäten-Portal
Fotografie
Friseursalons
Fussballschule
Fußpflege
Gartenbau
Gärtnerei
Gastronomie
Gaststätten
Gerüstbau
Geschenkartikel
Gesundheit
Gesundheitsberatung
Getränkehandel
Getränkevertrieb
Glaserei
Goldschmiede
Grabmale
Grafikdesign
Handarbeit
Handarbeitsbedarf





Handelsvertretung
Handwerker Allround
Haushaltsauflösung
Haushaltsbedarf
Hausmeisterservice
Haustechnik
Hausverwaltung
Heilpraktiker
Heizung
HiFi u. TV - Branche
Hoch -und tief bau
Hochzeit
Holzverarbeitung
Hotels
Hypnosetherapie
Immo.-Management
Immobilien
Innenarchitektur
Innenausbau
Insektenschutz
Instrumente
Internet
Inventurservice
IT Service
Kartoffelprodukte
Kegelbahnen
KFZ Pflegeservice
Kfz.-Branche
Kinderarzt
Kochschule
Kommunikation
Konditorei
Kopieren und Druck
Kosmetik
Kosmetikstudio
kosmetische Ästhetik
Kostümverleih
Krankenfahrten
Krankengymnastik
Krankenpflege
Küchenstudios
Kurzwaren
Lebensberatung
Limousinen Service
Limousinen Verleih
Lotto Annahmestelle
Makler
Malerei
Massage
medizinische Massage
Medizinprodukteberatung
Metzgereien
Microblading
Mietwagen Service
Möbelmontage
Mode
Motorräder
Multimedia
Musik
Musikhaus
Musikunterricht
Nagelmodellage
Nähen
Naturheilpraxis
Nordic Walking
Notar
Objektschutz
Optische Geräte
Pannenhilfe
Personalentwicklung
Pflegedienste
Physiotherapie
Pietät
Pilsstube
Pizzeria
Psychologische Beratung
Psychotherapie
Qi Gong
Raumausstattung
Raumgestaltung
Rechtsanwalt
Refill Station
Regalservice
Reiki
Reisebüro
Restaurants
Rund ums Haus
Sanierung
Sanitär u. Heizung
Schankanlagenservice
Schlossereien
Schmuck
Schneidereien
Schreibwaren
Schreinereien
Schrott
Schuh u. Schlüsseld.
Schulbedarf
Secondhand Mode
Seifenmanufaktur
Seniorenpflegeheim
Shiatsu
Sicherheit
Solaranlagen
Solarium
Sonnenstudio
Sprachschulen
Steuerberater
Strassencafe
Stressmanagement
Tankstellen
Telefonanlagen
Telekommunikation
Teleskope
Teppichwäsche- Reparaturen
Tierbestattung
Tintenpatronen
Travelservice
Trockenbau
Türen
Uhren / Schmuck
Unfallinstandsetzung
Unterhaltung
Unternehmensberatung
Veranstaltungen
Verkaufsagent
Versicherungen
Versicherungsmakler
Vinothek
Vorsorge
Weinhandel
Wellness
Winterdienst
Yoga
Zahnarzt
Zahntechnik
Zeitschriften

       
     
©2003 - 2018 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum | Datenschutzerklärung